Max Müller Spedition GmbH optimiert Eigenverbrauch mit Batteriespeichern

Symbol Energie von Allgäu Batterie

Steckbrief

Auftraggeber:
Max Müller Spedition GmbH

Branche:
Transport & Logistik

Projekt:
Batteriespeichersysteme

Anwendungen

Symbol für Eigenverbrauchsoptimierung

Speicherung und Nutzung eigener Solarenergie

Symbol Reduzierung von Energiekosten

Eigenverbrauchs-optimierung

Symbol Beitrag zur Energiewende

Beitrag zur Energiewende


Herausforderung

Die Unternehmensgruppe Max Müller GmbH mit Sitz in Opfenbach bietet Speditionsdienstleistungen an und umfasst fünf Unternehmen in den Regionen Bodensee, Allgäu und Oberschwaben. Am Standort Opfenbach verfügt das Logistikzentrum über eine große PV-Anlage, die besonders im Sommer mehr Strom erzeugt, als das Unternehmen tagsüber benötigt. Daher wurde nach einer Möglichkeit gesucht, den gewonnenen Strom zu speichern, um ihn nachts zur Beleuchtung und zur Ladung der Staplerbatterien nutzen zu können.

Batteriespeichersystem offen, Batteriemodule, Leistungselektronik, Batteriemanagementsystem
RST 109/50 Batteriespeicher

Lösung

Im Juni 2023 nahm Allgäu Batterie zwei Outdoor-Gewerbespeicher am Standort in Opfenbach in Betrieb. Diese speichern die gewonnene Solarenergie zwischen und stellen sie bei Bedarf wieder zur Verfügung. So kann Max Müller seinen Eigenverbrauch optimieren, seine Energiekosten deutlich senken und aktiv einen Beitrag zur Energiewende leisten.

Ohne Speicherlösung
bei 266 kWp
Mit Speicherlösung
bei 266 kWp
Eigenverbrauch45 %75 %
Autarkiegrad34 %45 %
Jahresstromverbrauch 2022
(nur Netzstrom)
375.000 kWh
Wärmepumpenstromverbrauch 2022
(nur Netzstrom)
125.000 kWh
Voraussichtlicher Netzstromverbrauch
mit Batteriespeicher und PV
275.000 kWh

Da Allgäu Batterie bereits seit vielen Jahren ein verlässlicher Lieferant der Unternehmensgruppe für Blei-Traktionsbatterien und Ladegeräte ist, konnte die Zusammenarbeit nun auch auf den Bereich Batteriespeichersysteme ausgeweitet werden. Zudem greift Max Müller gerne auf regionale, mittelständische Unternehmen zurück. Weitere Projekte für Batteriespeichersysteme an den Max Müller-Standorten in Tettnang sowie für das Logistikzentrum Allgäu in Immenstadt sind derzeit in Prüfung.


Vorteile des Batteriespeichersystems

  • Erfüllt alle relevanten Sicherheitsanforderungen
  • Pufferspeicher für PV-Energie
  • Erhöhung des Autarkiegrads auf 45%
  • Eigenverbrauchserhöhung auf 61%

Kennzahlen

System: zwei Outdoor-Speichersysteme

Leistung: insgesamt 100 kW

Energiegehalt: 196 kWh


„Die Beratung war perfekt, kompetent und schnell. Wir kennen Allgäu Batterie seit vielen Jahren als zuverlässiger Partner für unsere Unternehmensgruppe.“

Walter Müller, Geschäftsführer und 100% Gesellschafter



Ihr Ansprechpartner

ANJA MAYR

Key Account Managerin
Batteriespeichersysteme
+49 8374 24124-69


Batteriespeicher entdecken

Erfolgsgeschichte mit Max Müller Spedition GmbH